Discofox-Tanzkurs in Hansaviertel (10555 – 10557) – Einfach Tanzen lernen für Tanz-Neulinge!

Sie wollen Discofox lernen in Hansaviertel? Dann herzlich willkommen auf unserem Portal Tanz-Schule.net. Der Discofox gehört zu den beliebtesten und populärsten Tänzen im Gesellschaftstanz. Warum das so ist? Weil er einfach zu erlernen, modern und flott ist und Sie ihn auf nahezu jeder Party, auf Geburtstagen, Veranstaltungen oder Hochzeiten tanzen können. Das geht sogar auf einer sehr kleinen Tanzfläche, auf der Sie wenig Platz haben. Zudem sind die Figuren, die Sie zum Discofox tanzen, eingängig und sehr vielfältig, der Tanzstil ist lebhaft und schwungvoll. Den Discofox lernen Sie am besten mit einem Discofox-Kurs in Hansaviertel. Die Popularität des Discofox ergibt sich ein wenig aus seiner Historie. Ursprünglich geht er aus dem etwas schwierigeren Foxtrott hervor. Mitte der 1970er Jahre entstanden die zugehörigen Figuren und Tanzschritte zur Zeit der Discomusik aus einer Mischung anderer Tänze. Somit hat er keine eigenen tänzerischen Elemente, ist aber leicht zu tanzen. Der Discofox vereint die Tanzhaltung des Foxtrott, Drehelemente des Cha-Cha-Cha, akrobatische Figuren des Rock ’n’ Roll und Wickelfiguren des Salsa.

Was lernen Ihr Partner und Sie beim Discofox-Kurs in Hansaviertel (Berlin)

Während parallel in den USA der Hustle entstand, wurde in Europa der Discofox populär. Er gehört seit 1979 zum Welttanzprogramm. Seit Ende der 90er-Jahre ist er auch ein Turniertanz. Die erste Weltmeisterschaft gab es dann 1992 in Basel. Danach dauerte es acht Jahre, bis die zweite Weltmeisterschaft in Miami organisiert wurde. Seit dem Jahr 2000 werden Europa- und Weltmeisterschaften jährlich durchgeführt.

Den Discofox tanzen Sie paarweise im 4/4- oder 2/4-Takt. Dabei zählen Sie die einzelnen Taktschläge und nicht den Takt als Ganzes. Dafür gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten, den Grundschritt zu tanzen. Manche Tanzlehrer unterrichten den sogenannten 3er-Schritt, bei dem zwei Schritte und ein Tap auf drei Schläge fallen, andere bringen den Kursteilnehmern den 4er-Schritt bei, d.h. Sie tanzen vier Schritte auf drei Schläge. Die jeweiligen Figuren, die Sie beim Discofox lernen, sind bei beiden Formen des Grundschritts identisch. Auch ein Wechsel von einer zur anderen Art ist denkbar einfach, wenn Sie den Tanz an sich erst einmal verinnerlicht haben. Sie brauchen sich bei der Entscheidung für einen Discofox-Kurs daher um dieses Detail keine Gedanken zu machen.

Discofox lernen in Hansaviertel als Beginn zum regelmäßigen Tanzen

Als Musik zum Discofox-Tanzen eignen sich Lieder aus den Charts sowie aus den Bereichen Euro Disco, Eurodance, Schlagermusik oder auch Technomusik. Im Prinzip benötigen Sie lediglich Musik mit einem regelmäßigen 4/4- oder 2/4-Takt. Der Discofox-Tanzkurs gehört in den meisten Tanzschulen zu den Spezialkursen. An circa sechs Abenden à 60 Minuten werden Sie mit dem Tanz vertraut gemacht. Denn in solch einem Discofox-Kurs lernen Sie ausschließlich das Discofox-Tanzen inklusiver diverser Drehungen, Figuren und Schrittfolgen kennen. Dadurch, dass Sie sich nur auf einen Tanz konzentrieren, kommen Sie schnell in Schwung.

Ausstattung und Musik zum Discofox*

Discofox-Kurse zum Nachtanzen in Hansaviertel

Discofox lernen in Hansaviertel

Haben Sie schon Erfahrung mit dem Tanzen oder bereits einen Discofox-Kurs gemacht, dann können Sie sich dennoch weiterbilden. Zum einen haben Sie die Möglichkeit in Aufbau-Kursen oder Workshops mehr Figuren des Discofox zu lernen. Zum anderen eignet sich dieser Tanz auch ganz hervorragend, um einzelne Figuren gemeinsam mit Ihrer Tanzpartnerin oder Ihrem Tanzpartner zu Hause zu lernen. Auf den gängigen Videoplattformen gibt es eine Menge kurzer Tutorials oder Clips, die Ihnen eine einfache Figur oder Figurenfolge erläutern und vor allem auch vortanzen. Diese können Sie dann Schritt für Schritt zu Hause üben. Dabei können Sie sich das Video immer wieder anschauen, bis die Figur sitzt. So bleiben sie geübt und lernen stets Neues dazu.

Discofox-Lieder – Ihre schönste Playlist

Einfach Schrittfolgen zum Discofox-Lernen

Für den weit verbreiteten 3er-Grundschritt im Discofox stehen Sie Ihrem Tanzpartner gegenüber. Der Herr führt stets die Dame. Ferner hält die linke Hand des Herrn hält die rechte der Dame. Diese sind die führenden Hände, die Sie etwas ausgestreckt in Schulterhöhe platzieren. Der Herr legt nun seine rechte Hand flach zwischen Schulter und Hüfte der Dame, während ihre linke Hand auf seinem Oberarm liegt. Auf den ersten Taktschlag geht der Herr geht mit seinem linken Fuß einen kleinen Schritt nach vorne, wobei die Dame sich zur selben Zeit mit ihrem rechten Fuß einen Schritt zurück bewegt.

Beim zweiten Schlag läuft der Herr mit seinem rechten Fuß einen kleinen Schritt vorwärts, während die Dame wieder gleichzeitig mit ihrem linken Fuß rückwärtsgeht. Auf den letzten Schlag tippt der Herr mit der Fußspitze seines linken Fußes parallel links neben die Fußspitze seines rechten Fußes. Dies macht die Dame gleichzeitig mit der Fußspitze ihres rechten Fußes. Wichtig ist es, dass Sie den Fuß, mit dem Sie getappt haben, nicht belasten, da Sie mit diesem nun den gleichen Weg zurück laufen müssen – der Herr rückwärts, die Dame vorwärts.

Discofox-Neuigkeiten in Hansaviertel

    Kurz und Knapp: Discofox-Kurs in Hansaviertel

    Wenn Sie auf Geburtstagen, Hochzeiten, Partys oder eben in der Disco tanzen möchten, empfehlen wir Ihnen, unbedingt einen Discofox-Tanzkurs zu belegen. Das ist ein schwungvoller Tanz im 4/4- bzw. 2/4-Takt, den Sie schnell erlernen können. Er vereint Tanzelemente verschiedener Standard- und lateinamerikanischen Tänze. Als Tanzmusik können Sie eine Menge Lieder aus den Charts verwenden. Sie werden überrascht sein auf wie viele Lieder Sie Discofox tanzen können! Discofox lässt sich auf perfekt im heimischen Wohnzimmer lernen, denn Sie brauchen wenig Platz. Haben Sie Fragen zum Discofox, dann informieren Sie sich gerne bei uns weiter!